Ursprünglich wollten wir an diesem Tag zum `Schwarzen See`am Fuße des Matterhorn. Irgendwie sind wir vom Weg abgekommen, hatten jetzt aber keine Meinung mehr zum Umkehren. Also, neues Ziel : Zmutt.

Bild links: Auf den Weg nach Zmutt, aber noch in Zermatt. Eine halbe Wegstunde weiter offenbart sich das Matterhorn in seiner ganzen Pracht. Bild rechts.

Typisch in dieser Gegend: Bauernhöfe schweizer Art. Hier eine halbe Std vor Zmutt.

Zwischendurch passieren wir einzelne Gehöfte. Hier besteht die Möglichkeit sich zu erfrischen, wenn jemand da ist. In diesem Fall war niemand anwesend....also weiter. Im Hintergrund das Kleine Matterhorn.

Kurz vor Zmutt ein Blick zurück. Unten das kleine Dorf aus den obigen Bildern. Hinten rechts das Kleine Matterhorn und das Breithorn. Doch nur wenige Schritte trennen uns...

.....vor dem kühlen Bierchen. Übrigens ist dieser Ort eine einzige Gastronomie. In Jeder Hütte wird irgendetwas kulinarisches angeboten.

Startseite
Zermatt
GornergradBahn
Zmutt

Zmutt